0 Fackeln 0 Fackeln ×

CFM-Plugin können Sie benutzerdefinierte Felder Funktionalität für Kommentare per Mausklick hinzufügen.

Sie können die Einstellungen für Plugin durch ein Plugin Einstellungsseite bearbeiten., die finden Sie in der linken Menüleiste mit dem Namen “CFM-Plugin” im admin.

Die “Webseite” Feld im Kommentarformular im Frontend kann leicht durch das CFM-Plugin mit einfachen deaktiviert werden “WEITER / AB” Schalter.

Sie können mehrere benutzerdefinierte Felder in das Kommentarformular hinzufügen..

Nach Einfügung der Felder aus dem Backend heraus, wenn Sie die Position für die Felder ändern möchten, tun Sie dies einfach durch einfache Sortierung per drag & Drop.

Im folgenden werden die Felder, die die durch das CFM-Plugin hinzugefügt werden können.

Funktionalität:

  • Benutzerfreundliche, attraktive und benutzerfreundliche backend.
  • CFM ermöglicht es Ihnen, mehrere Felder in das Kommentarformular hinzufügen.
  • Mehrere Typen von Feldern sind erlaubt ( “TEXT, TEXTAREA, WÄHLEN SIE, UPLOAD” ).
  • CFM ermöglicht Ihnen das Hinzufügen von benutzerdefinierten Klassen und Ids in eines der benutzerdefinierten Felder.
  • Sie können machen “Erforderlich” Jedes Feld durch einen einfachen “WEITER / AB” Schalter.
  • Hexe-CFM können Sie deaktivieren die “Webseite” Feld Kommentarformular.
  • Alles, was die Daten vom Benutzer auf Back-End-Kommentar ersichtlich bearbeiten Seite.
  • Sie können die Felder entsprechend Ihren Anforderungen durch ein einfaches Drag sortieren. & Drop.
  • Im Frontend sehen Sie die Kommentardaten gefüllt durch Benutzer auf benutzerdefinierten Feldern unten Inhalt des Kommentars.

Installieren Sie das Plugin:

CFM-Plugin zu installieren ist einfach. Sie haben zwei Möglichkeiten :
Per FTP: Entpacken Sie die "CFM-Plugin’ Ordner und laden Sie sie in den wp-Content/Plugins-Ordner.

Über WordPress: Anmelden, um Ihre WordPress-Website navigieren, Plugins > Fügen neuer hinzu> Hochladen und sich das Zip hochladen "CFM-Plugin’ Ordner.
VLR-Posts Plugin aktivieren

Nun, da Sie das Plugin installiert haben, Du musst es aktivieren. Fahren Sie mit Plugins > Installierte Plugins und klicken Sie auf "aktivieren’ unter der CFM-Plugin.

0 Fackeln Twitter 0 Facebook 0 Google 0 PIN es teilen 0 LinkedIn 0 E-Mail -- 0 Fackeln ×

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *